Skip to main content

5. Spieltag der Bundesliga 2010 / 2011 – spielen in der Woche

Gerade der erste Spieltag international durch, da geht es auch schon wieder in der Woche weiter. Die englische Woche ist diesmal der Lückenfüller in der Woche.

Di. 21.09.2010
20:00 1. FSV Mainz 05 – 1. FC Köln
20:00 1899 Hoffenheim – FC Bayern München
20:00 Hannover 96 – SV Werder Bremen

Mi. 22.09.2010
20:00 Bayer 04 Leverkusen – Eintracht Frankfurt
20:00 Borussia Dortmund – 1. FC Kaiserslautern
20:00 Hamburger SV – VfL Wolfsburg
20:00 Bor. Mönchengladbach – FC St. Pauli
20:00 SC Freiburg – FC Schalke 04
20:00 1. FC Nürnberg – VfB Stuttgart

Mainz geht als Tabellenführer in den 5. Spieltag. Wer hätte das vorher gedacht. Gegen Köln kann man die Tabellenführung verteidigen. Mal sehen ob das klappt oder ob nun eine Nervosität einsetzt, dank Tabellenplatz 1. Spielen können sie aber, das hab ich im Spiel gegen (FC Harmlos) Bremen gesehen.
Die Bremer müssen auf Wiedergutmachungstour zu den 96ern nach Hannover. Nach so einem grottigen Spiel klappt es ja meist mit einer entsprechenden Gegenreaktion. Ich hoffe, dass dies auch diesmal der Fall sein wird. Und ich hoffe das dies dann auch in den folgenden Spielen der Fall sein wird. Mal schauen…

Hoffenheim gegen München dürfte am Dienstag auch interessant sein. Schade das es ausgerechnet auf den Bremer Spieltag fällt. Hätte mich interessiert wie das Aufeinandertreffen so anzusehen ist. Hoffenheim will weiter oben dran bleiben. Die Münchner wollen endlich wieder weiter nach oben kommen. Für mich ein ziemlich offenes Spiel. Irgendwie ungewöhnlich so etwas bei einem Bayern Spiel zu schreiben…

Bei den Mittwochsspielen interessiert mich noch am meisten wie sich Schalke schlägt. Positiv Trend starten? Oder noch tiefer in die Scheiße treten? Ich tippe eher auf den ersten Schalker Sieg in dieser Saison.


Ähnliche Beiträge