Skip to main content

DFB Pokal 2007/2008 1. Runde

Die bisherigen DFB-Pokalergebnisse:
03.08 19:00 Hoffenheim – Augsburg 2:2 4:2 (n.V.)
04.08 14:00 SV Sandhausen – Offenbach 0:4
04.08 15:30 U’Haching – Hertha 0:3
04.08 15:30 Magdeburg – Dortmund 1:4
04.08 15:30 St. Pauli – Leverkusen 1:0
04.08 15:30 Ahlen – Hannover 1:3
04.08 15:30 Osnabrück – Mönchengladbach 0:1
04.08 15:30 Braunschweig – Bremen 0:1
04.08 15:30 Essen – Cottbus 1:1 2:2 (n.V.) 8:7 (n.P.)
04.08 15:30 Verl – 1860 0:3
04.08 18:30 Wilhelmshaven – K’Lautern 0:4
04.08 18:30 Wehen – Stuttgart 1:2
04.08 18:30 Hasborn – Rostock 0:8
St. Pauli hat es wieder einmal getan und sich als Favoritenschreck betätigt. Für Leverkusen gab es ausgerechnet am Geburtstag von Trainer Skibbe eine Pleite. Bremen hat sich ebenfalls sehr schwer getan. Darf aber im Gegensatz zum letztem Jahr und dank Neuzugang Sanogo auch in der zweiten Runde wieder dabei sein. Stuttgart hat sich ebenfalls sehr schwer getan.

Heute nachmittag geht es weiter:
05.08 14:00 Wuppertal – Aue
05.08 14:00 Villingen – Freiburg
05.08 14:00 Gera – Jena
05.08 14:30 Union Berlin – Frankfurt
05.08 14:30 Babelsberg – Duisburg
05.08 14:30 Bremen II – Köln
05.08 14:30 Kiel – Hamburg
05.08 14:30 SC Viktoria Hamburg – Nürnberg
05.08 15:00 Leverkusen II – Paderborn
05.08 15:00 Havelse – Koblenz
05.08 15:00 Neustrelitz – Karlsruhe
05.08 15:00 Gmünd – Aachen
05.08 17:00 Würzburg – Wolfsburg
05.08 17:00 Trier – Schalke
05.08 17:00 Darmstadt – Fürth
05.08 17:00 Dresden – Bochum
05.08 17:00 Seligenporten – Bielefeld
05.08 17:00 Worms – Mainz

Um am Montag gibt es dann noch ein live-Spiel in der ARD:
06.08 20:30 Burghausen – Bayern

Mal schaun ob es noch weitere größere Favoriten erwischt.


Ähnliche Beiträge