Skip to main content

DFB-Pokal 2008, 2. Runde Teil 2

Die Ergebnisse der Mittwoch-Spiele der 2. Runde im DFB-Pokal:
Kickers Offenbach : Karlsruher SC 0:2
FC Oberneuland Bremen : VfL Wolfsburg 0:7
SV Wehen Wiesbaden : Alemannia Aachen 1:0
Borussia Dortmund : Hertha BSC Berlin 2:1
HSV : VfL Bochum 2:0
FC Carl Zeiss Jena : FSV Frankfurt 1:0
VfB Stuttgart : Arminia Bielefeld 2:0
FC Bayern München : 1. FC Nürnberg 2:0
SC Freiburg : 1899 Hoffenheim 3:1

Gab am Mittwoch damit eigentlich keine großen Überraschungen in der 2. Runde des DFB-Pokals. Dortmund hat gezeigt das man doch noch gewinnen kann. War auch bitter nötig um nicht in einen Abwärtstrend zu geraten. Hoffenheim hat die 0:1 Führung noch ab der 68. Minute verspielt und verliert 3:1 gegen Freiburg.


Ähnliche Beiträge