Skip to main content

DFB-Pokal: Wolfsburg, Nürnberg und Frankfurt weiter

VfL Wolfsburg – Alemannia Aachen 2:0 (2:0)
1:0 Diego Klimowicz (12.)
2:0 Marcelinho (25.)

1. FC Nürnberg – Hannover 96 4:2 i.E. (0:0 nach 120 Minuten)
Bemerkenswert ist, das Trainer Hans Meyer den Torwart Daniel Klewer (30 Jahre) extra in der letzten Minute der Verlängerung für Raphael Schäfer eingewechselt hat. Klewer hatte bereits im Achtelfinale gegen Unterhaching 4 Elfmeter gehalten und hat auch diesmal 2 Elfmeter gehalten.

Kickers Offenbach – Eintracht Frankfurt 0:3 (0:1)
0:1 Fink (11.)
0:2 Takahara (61.)
0:3 Takahara (72.)


Ähnliche Beiträge