Skip to main content

EM-Quali: Deutschland siegt gegen Österreich

Tja, das Fazit kann man ja eigentlich direkt vorneweg nehmen: Deutschlands Fussballer siegen jetzt auch wenn man schlecht spielt.

Gegen Österreich hat man ein ziemlich schlechtes Spiel gezeigt. Viel hat da wohl nicht geklappt. Abgesehen davon, dass man gerade noch so einen Sieg errungen hat. Von verdient sollte man dabei aber besser nicht sprechen. Aber Deutschland bleibt auch im 6. Spiel der EM-Quali für Polen/Ukraine ungeschlagen. Sechs Spiele, 18 Punkte, Maximum erreicht.

Insgesamt positiv kann man wohl in die Zukunft schauen. Schon beeindruckend, wie viele junge Topspieler wir plötzlich wieder aufbieten können. Da hat man als Nationaltrainer doch endlich wieder mal eine richtige ‚Qual der Wahl‘. Wobei man nicht vergessen sollte, dass vielen jungen Spielern noch die Erfahrung fehlt. Vielleicht war das auch einer der Gründe, warum es gegen Österreich nicht so lief? Das Fehlen einiger Stammkräfte hat wohl ebenfalls dazu beigetragen: Schweinsteiger und Mertesacker, vielleicht auch Klose. Wobei der Klose Ersatz Gomez ja jetzt auch endlich Tore schießt, sowohl bei den Bayern als auch in der Nationalmannschaft. Das wurde auch Zeit!

Die aktuelle Tabelle der EM-Quali 2012 nach dem Österreich-Spiel:

Platz Land Punkte Spiele Tore
1 Deutschland 18 6 19:2
2 Belgien 11 7 15:10
3 Türkei 10 6 9:7
4 Österreich 7 6 10:10
5 Kasachstan 3 6 2:15
6 Aserbaidschan 3 5 4:15

Am Dienstag (07.06.2011) geht es dann weiter gegen Aserbaidschan (19 Uhr live in der ARD).


Ähnliche Beiträge