Skip to main content

Europapokal: Jetzt gehts los.

Jetzt geht es endlich wieder richtig in den Europapokalen Champions-League und Europa-League (der frühere UEFA-Cup) los. Bisher gab es nur das Vorgeplänkel – sprich die Quali – zu sehen, wer denn nun letztendlich mitspielen darf um die Euro-Millionen. Nun geht es endlich richtig los.
Zuerst eine gute Nachricht: 6 Europapokalspiele werden diese Woche Live im TV übertragen. Natürlich gibt es dazu passend auch eine schlechte Nachricht: 3 Spiele davon sind nur im Pay-TV bei SKY zu sehen.

Am Dienstag und Mittwoch geht es wie gewohnt mit der Champions-League los. Die Spiele am Dienstag:
VfL Wolfsburg – ZSKA Moskau (20:45 Uhr, live bei Sky)
FC Bayern München – Maccabi Haifa (20:45 Uhr, live bei Sky)
Das Spiel am Mittwoch:
VfB Stuttgart – Glasgow Rangers (20:45 Uhr, live bei Sky und bei Sat1 im Free TV, alternativ noch als Internet-Livestream auf ran.de)

Am Donnerstag geht es dann wie gewohnt mit dem UEFA-Cup (Nachtrag: äh… Europa-League 😉 ) weiter. Es spielen:
HSV – Rapid Wien (19:00 Uhr, live bei Sky und im Free-TV bei Sat1)
Werder Bremen – Nacional Funchal (21:05 Uhr, live bei Sky und im Free-TV bei Sat1)
Hertha BSC Berlin – FK Ventspils (19:00 Uhr, live bei Sky)

Wollen wir mal hoffen, dass sich die deutschen Mannschaften gut schlagen und etwas für die UEFA-5-Jahreswertung tun. Wäre gut wenn wir dort dieses Jahr gegen Italien gewinnen und somit Platz 3 übernehmen könnten, da mit der Saison 2005/2006 ein Superjahr der Italiener wegfällt (15,357 Punkte) und das zweit-schlechteste Jahr bei Deutschland (10,437 Punkte).


Ähnliche Beiträge