Skip to main content

José Ernesto Sosa von Estudiantes de la Plata zu den Bayern?

Es wird jetzt schon eine zeitlang spekuliert, dass der Argentinier José Ernesto Sosa von Estudiantes de la Plata zu den Bayern wechseln wird. Nun soll der Vizepräsident des Clubs den Wechsel gegenüber einer Zeitung bestätigt haben. Zu klären sind wohl noch einige Vertragsdetails und der Medizin-Check steht natürlich auch noch aus. Es ist aber nicht auszuschließen das die Verpflichtung schon in der kommenden Woche perfekt gemacht wird.

Unklar ist die Höhe der Ablösesumme. Fussball24 schreibt von sechs Millionen Dollar (4,6 Millionen Euro) und Fussbal Blabla schreibt von 10 Millionen Euro. Ist ja doch schon ein kleiner Unterschied …

Ernesto Sosa ist Mittelfeldspieler – 21 Jahre alt und hat schon für die argentinische U20 gespielt. Sein Spitzname ist El Principito (Der kleine Prinz). In der letzten Saison hat er 27 Ligaspiele absolviert und dabei 4 Tore erzielt und 5 vorbereitet. Soweit ich das feststellen kann wäre er wohl jemand für die Spielmacher-Position bzw. das offensive Mittelfeld. Wobei mich da die Anzahl seiner Tore\Vorlagen aus der vergangenen Saison nicht 100% überzeugen. Hier ein Video von einem schönem Freistoßtor von Sosa.

Das wäre immerhin schon die dritte Neuverpflichtung der Bayern. Bisher hat man sich bereits die Dienste von Halil Altintop (Schalke04) und Jan Schlaudraff (Aachen) gesichert.


Ähnliche Beiträge