Skip to main content

Schalke scheidet aus

Nun hat es auch den letzten deutschen Verein in der Champions-League erwischt. Der FC Schalke 04 ist im Viertelfinale der Saison 2007/2008 ausgeschieden.

So richtig war die Chance auf ein Weiterkommen für Schalke dann auch nicht da. Ich hab jedenfalls während des Spiels nicht so richtig an ein Weiterkommen geglaubt. Obwohl man sagen muss das Barcelona nicht gerade ein überragendes Spiel abgeliefert hat. Beide Mannschaften wollten wohl auch nicht zu viel riskieren oder konnten einfach nicht mehr. Das Tor von Barcelona kann man irgendwie auch nur als „ziemlich dumm gelaufen“ ansehen. Barcelona hatte noch so einige Konterchancen, die Chancenauswertung war allerdings ziemlich mangelhaft.

Schalke kann sich nun voll auf die Liga konzentrieren. Mittlerweile hat man ja wieder den zweiten Tabellenplatz erreicht. Dieser muss schon am Samstag gegen Werder Bremen verteidigt werden. Mal sehen wie müde (und vielleicht auch enttäuscht?) die Schalker dann sein werden.


Ähnliche Beiträge