Skip to main content

Spielplan und Vorschau auf den 26. Spieltag der 1. Bundesliga (16.03.2007 – 17.03.2007)

16.03.07 20:30 Hertha BSC : Energie Cottbus
17.03.07 15:30 FC Schalke 04 : VfB Stuttgart
17.03.07 15:30 Borussia Dortmund : 1. FC Nürnberg
17.03.07 15:30 Hannover 96 : Hamburger SV
17.03.07 15:30 Eintracht Frankfurt : Bayern München
17.03.07 15:30 VfL Wolfsburg : VfL Bochum
17.03.07 15:30 Alemannia Aachen : Arminia Bielefeld
18.03.07 17:00 Werder Bremen : 1. FSV Mainz 05
18.03.07 17:00 Bayer Leverkusen : Bor. Mönchengladbach

16.03.07 20:30 Hertha BSC : Energie Cottbus 0:1 (0:0)
Hertha in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft. Ein möglicher Elfmeter wird Hertha vom Schiri verweigert. Cottbus-Kapitän McKenna hatte Pantelic am Trikot gezogen. Ich hab die Szene leider nicht selber gesehen, aber als Schiedsrichter wäre ich bei Elfmetersituationen von Schwalbenkönig Pantelic auch sehr vorsichtig! Cottbus macht gleich zu Anfang der zweiten Halbzeit das Tor des Tages durch Radu. Ich hab nur die zweite Halbzeit gesehen und Hertha war da zwar immer wieder im Vorwärtsgang, aber letztlich vorm Tor nicht wirklich gefährlich.

17.03.07 15:30 FC Schalke 04 : VfB Stuttgart
Für Schalke kommen jetzt 2 Spiele der Wahrheit. Erst kommt heute Stuttgart und als nächstes geht es dann zu den Bayern. Schalke ist jetzt immerhin seit 4 Spielen sieglos. Immerhin kommt Pander zurück und auch der Langzeitverletzte Asamoah sitzt auf der Bank. Stuttgart fehlt natürlich Gomez schmerzlich. Für ihn spielt Streller und der hat mir in der Vergangenheit doch zumeist zu wenig Torgefahr ausgestrahlt. Insofern ist Schalke mein Favorit, aber alles ist in diesem Spitzenspiel möglich.
Mein Tipp: 3:1

17.03.07 15:30 Borussia Dortmund : 1. FC Nürnberg
Dortmund heute erstmalig mit Doll auf der Trainerbank. Erstmalig sind sogar alle Stammspieler fit. Wenn das nicht ein gutes Vorzeichen für einen Umschwung ist. Eine Niederlage und Dortmund könnte sich am Ende dieses Spieltages sogar auf einem Abstiegsplatz wiederfinden. Nürnberg hatte zuletzt auch einige Probleme, steht aber noch immer auf dem umkämpftem UEFA-Cup-Platz.
Mein Tipp: 2:1

17.03.07 15:30 Hannover 96 : Hamburger SV
In Hannover träumt man sicherlich noch vom UEFA-Cup. Es fehlen nur 3 Punkte. Beim HSV hingegen geht der Kampf um den Klassenerhalt weiter. Man steht nur 1 Punkt vor einem Abstiegsplatz. Der HSV hat allerdings seit 19 Jahren nicht mehr in Hannover gewonnen. Wird sicherlich ein spannendes Nordderby.
Mein Tipp: 2:2

17.03.07 15:30 Eintracht Frankfurt : Bayern München
Kahn kann spielen. Poldi darf wohl auch wieder von Anfang an dabei sein. Nach dem die Bayern letzte Woche trotz eines Superspiels gegen Bremen nur einen Punkt geholt haben, sollte diese Woche wieder ein 3er im Kampf um die Meisterschaft geholt werden. Zumal man ja dank des direkten Duells auf Schalke Punkte gut machen kann. Frankfurt steht auf einem Abstiegsplatz und braucht unbedingt Punkte. Ausgerechnet jetzt fällt aber Streit aus. Wohl einer der besten Frankfurter Spieler und immerhin für 10 Torvorlagen verantwortlich!
Mein Tipp: 1:2

17.03.07 15:30 VfL Wolfsburg : VfL Bochum
Ein Abstiegsduell – 12. gegen 15.
Mein Tipp: 1:1

17.03.07 15:30 Alemannia Aachen : Arminia Bielefeld
Und noch ein Abstiegsduell – 10. gegen 17. Für Aachen die Chance sich ein bisschen von den Abstiegsrängen zu distanzieren. Trotz des 10. Ranges sind es derzeit nämlich nur 3 Punkte, aber immerhin ist man seit 5 Spielen ungeschlagen. Bielefeld spielt in der Rückrunde einfach nur schlecht! Hat in der Rückrunde auch die wenigsten Punkte aller Mannschaften geholt.
Mein Tipp: 2:1

18.03.07 17:00 Werder Bremen : 1. FSV Mainz 05
Zwei Mainzer kehren an ihre alte Wirkungsstätte zurück – Zidan und Andreasen. Wobei Andreasen nur an Mainz ausgeliehen ist. Bremen ist nach der Krise wieder mit leichtem Aufwärtstrend. Hat in der letzten Woche aber nur mit viel Glück einen Punkt in München geholt. Noch lange läuft nicht wieder alles rund.
Mein Tipp: 3:2

18.03.07 17:00 Bayer Leverkusen : Bor. Mönchengladbach
Leverkusen kämpft nicht nur im UEFA-Cup, sondern auch um den UEFA-Cup-Platz. Derzeit muss man nur einen Platz bzw. 1 Punkt auf Nürnberg gut machen. Gladbach hat letzte Woche endlich mal wieder 3 Punkte eingefahren und konnte damit die Hoffnung auf den Klassenerhalt am Leben halten. 3 Punkte Abstand zum rettendem Ufer sind noch nicht die Welt, aber jetzt müssen weitere Punktgewinne folgen. Vielleicht kann man davon profitieren, dass bei Leverkusen die Beine nach dem UEFA-Cup-Spiel am Mittwoch im Laufe des Spieles etwas schwerer werden. Vielleicht aber beflügelt Leverkusen das 3:0 gegen Lens aber auch.
Mein Tipp: 2:1


Ähnliche Beiträge