Skip to main content

Bundesliga

Wie die Bundesliga sich sieht / Werbung in eigener Sache

Unter bundesliga.de findet man ein paar Zahlen zur Bundesliga. U.a. wird die Bundesliga als „Konigsklasse des Offensivfussballs“ bezeichnet. Was so auch richtig ist, da wir mit einem Schnitt von 2,92 Treffer pro Spiel ganz vorne liegen. Kurios finde ich aber dann den nächsten Satz: „Lediglich Spanien kann mit 2,90 Toren pro Partie noch einigermaßen mithalten.“ […]

Sommerpause vorbei

So, eine kleine gestalterische Pause, die Jojo und ich uns gegönnt haben, neigt sich nun dem Ende da es ja langsam aber sicher dem Bundesliga-Start der Saison 2008 / 2009 entgegen geht. Los geht es derzeit in Sachen Fussball-Deutschland aber nicht nur auf dem Platz sondern auch besonders drumherum. DFL und DFB liegen im Klinch […]

Bundesliga TV Rechte – Zwischenstand

In letzter Zeit ist es ja ein wenig ruhiger geworden in Sachen Bundesliga TV Rechte ab der Saison 2009/2010. Allerdings längst nicht völlig ruhig, immer wieder kommt das Thema auf verschiedenste Weise wieder hoch. Daher mal ein kleiner Überblick wie der Stand ist. Wann geht das Bieterverfahren los? Das Bieten um die Ausschreibung der TV […]

Hat der Einstieg von Murdoch bei Premiere Auswirkungen auf die Bundesliga?

Diese Woche ist Murdoch durch seine Newscorp bei Premiere mit fast 15 Prozent eingestiegen. Hat sich dies immerhin 287 Mio. Euro kosten lassen. Viele Beobachter erwarten nun das Murdoch auf mehr Exklusivität bei den Bundesligarechten drängen wird. Von Seiten der ARD hat man schon verlauten lassen, dass man an einer Sportschau nach 20 Uhr nicht […]

Facebook Applikation: Fussball-Bundesliga

Nach dem Google Gadget folgt nun eine Facebook Applikation: Fussball-Bundesliga Was ist Facebook? Facebook ist ein amerikanisches soziales Netzwerk. Studenten kennen sicherlich StudiVZ und einigen Schülern dürfte SchuelerVZ bekannt sein. Beides sind Kopien von Facebook, die mittlerweile aber technisch weit hinter dem Original hinterherhinken. Mit über 35 Millionen Nutzern ist Facebook auch eines der größten […]

Die Sache mit dem Geld verdienen

Die Fans beklagen es schon lange: Fussball wird immer weiter kommerzialisiert. Vieles hängt heute von der zur Verfügung stehenden Kapitalmenge ab. Die Vereine mit dem größten Kapital befinden sich in der Regel im oberen Tabellenbereich. Das ist Gott sei Dank zwar nicht immer so da es immer mal wieder Ausreisser nach oben gibt (meist durch […]

Premiere veröffentlicht Bundesliga-Quoten!

Um wohl die eigenen Verhandlungsposition im Streit um die Bundesligarechte zu verbessern, hat Premiere erstmals Quoten veröffentlicht. Nachfolgend die Zahlen für den 9. Spieltag: Freitag: 0,948 Millionen Samstag: 2,091 Millionen Sonntag: 1,602 Millionen Übrigens haben am Samstag immerhin 30 Prozent die Spiele außer Haus verfolgt, bei Freunden oder in Sportbars. Insgesamt sollen im Laufe eines […]

Fussball Live ab 2009 – das grosse Durcheinander

Bis zum Jahr 2009 ist es noch eine Weile hin. Trotzdem geht es schon jetzt los in Sachen Fussball Bundesliga Live Übertragung sowie der abendlichen Zusammenfassung des Spieltags ab der Saison 2009. Diesmal scheint mir der Poker besonders groß zu sein. Verschiedenste Interessengruppen melden sich immer wieder zu Wort. Die ARD zum Beispiel. Die wollen […]

DFL: Sportschau kein Naturgesetz

Eine kleine frühzeitige Aussage um schon jetzt den Preis nach oben zu drücken oder die Bevölkerung auf noch weniger Fussball im Free TV vorzubereiten? Wie auch immer man den Kommentar der DFL bewerten will, gut hört sich keine Interpretationsvariante an. Die Aussage der DFL: „Es muss der Anspruch der öffentlich-rechtlichen Sender sein, zeitnah Bundesliga zu […]

Bundesliga TV-Rechte am Wochenende ab 2006/2007

Ab der Saison 2006/2007 hat der neue Pay TV Sender Arena die Fussball Bundesliga Rechte erworben. Dabei wurden auch einige Änderungen im Programmaufbau vorgenommen. Hier eine aktuelle Übersicht: Freitag Samstag Sonntag Montag 18:00 Uhr Live 3 x 2. Bundesliga Sender: Arena 15:30 Uhr Live 6 x Bundesliga Sender: Arena 14:00 Uhr Live 3 x 2. […]