Skip to main content

Transfermarkt, Vertragsverlängerungen, Trainer 08.03.2007

Bayer Leverkusen / 1. FC Köln
Patrick Helmes ist möglicherweise gerade in einer „Um-Entscheidungs-Phase“. Nachdem er einen Vertrag für spätestens 2008/09 bei Bayer unterschrieben haben soll kämpft Köln wohl auch noch um das Talent. „Der FC hat mir ein neues Angebot gemacht. Die neue Offerte klingt super“, sagte Helmes der „Bild“. Mal sehen wie es weiter geht…

Borussia Mönchengladbach
Der Klub bestätigt das Oliver Neuville keinen Vertrag für die zweite Liga hat und daher bei einem Abstieg ablösefrei gehen könnte. „Neuvilles Vertrag gilt als einziger nicht für die zweite Liga, alle anderen laufenden Verträge schon“, sagte Vereinssprecher Markus Aretz und bestätigte damit einem Bericht vom „Kicker“.

FC Bayern München
Nach den letzten Erfolgen wollen die Bayern natürlich Trainer Ottmar Hitzfeld am liebsten über Saisonende hinaus behalten. „Mein Wunsch wäre Ottmar Hitzfeld. Ottmar hat wieder so viel Energie und Leidenschaft, dass es schade wäre, wenn er aufhört“, so Präsident Franz Beckenbauer in der „SPORT BILD“.

Hamburger SV
Der HSV will den Vertrag mit Rafael van der Vaart im Falle des Klassenerhalts vorzeitig verlängern. Derzeit ist der Niederländer noch bis zum 30. Juni 2010 in Hamburg gebunden, er kann allerdings 2009 für die festgeschriebene Ablösesumme von etwa 1 Millionen Euro vorzeitig gehen. Van der Vaart scheint nicht abgeneigt: „Nach der Saison können wir gerne darüber reden. Ich kann mir gut vorstellen, hier zu bleiben“, sagte der 24-Jährige.

Schalke 04
Abwehrspieler Heiko Westermann (23) von Arminia Bielefeld erhält von Schalke 04 einen 4-Jahres-Vertrag. Als Ablösesumme sind 1,5 bis 2 Millionen Euro im Gespräch.


Ähnliche Beiträge