Skip to main content

Überblick: Was gibt es neues in der Fussball Szene?

Ein kleiner aktueller Überblick was so gerade in der Fussball Szene passiert.

Rummenige für Sportschau um 18:30 Uhr
Der Bayern Vorstandschef ist für den Erhalt der Sportschau um 18:30. Seiner Meinung nach gebe es nach der Einigung mit Leo Kirch „gar keinen Grund mehr, die Sportschau um 18:30 Uhr abzuschaffen“. Vermutlich haben auch gerade die Bayern Angst vor einem Ausbleiben von Sponsorengeldern wenn die Sportschau dank Verschiebung nicht mehr so viele Zuschauer hat.

Florian Kringe zu Werder?
Werder Bremen soll angeblich an der Verpflichtung von Florian Kringe interessiert sein. Für den Dortmunder ist eigenen Aussagen zufolge der BVB allerdings erster Ansprechpartner. Ende der Saison läuft der Vertrag von Kringe aus.

Andreas Hinkel zu Hertha?
Hertha BSC Berlin denkt laut „Kicker“ über eine Verpflichtung von Andreas Hinkel nach. Hinkel hat zwar einen Vertrag bis 2010 bei spanischen Klub FC Sevilla, hat dort aber keinen Platz in der Startelf. Wo kommt denn plötzlich das Geld für das Gehalt von Hinkel her? In Spanien verdient er jetzt vermutlich ganz gut. Ganz zu schweigen von der Millionenablöse?

Kaiserslautern
Klaus Toppmöller wird FCK-Aufsichtsratsmitglied. Sportdirektor Schjönberg ist zurückgetreten um dem Klub die „nötige Ruhe zu geben“. Aber warum sollte jetzt alles besser werden? Ruhe und solide Arbeit wären wohl mal notwendig.

Bayern und Hitzfeld
Laut Hitzfeld ist die Tendenz derzeit den Bayern als Trainer erhalten zu bleiben. Noch ist allerdings nichts entschieden, er ist ebenfalls als zukünftiger Nationaltrainer der Schweiz im Gespräch. Das kann er aber doch auch noch in einigen Jahren machen? Man baut doch nicht eine neue Mannschaft mit Stars auf und geht ohne wenigstens 1 Jahr in der Champions-League gespielt zu haben?


Ähnliche Beiträge